LARP-Gruppe - Rittergutsschloss Taucha • Rittergutsmuseum

Förderverein Schloss Taucha e. V.
Wir begehen 2024 das Festjahr anläßlich "1050 Jahre Ersterwähnung Burgort Cothug"
Deutscher Museumsbund
Wir begehen 2024 das Festjahr anläßlich "1050 Jahre Ersterwähnung Burgort Cothug"
Direkt zum Seiteninhalt
LARP-Gruppe Leipzig als Bestandteil unseres Vereins
Live Action Role Playing (LARP) oder Live-Rollenspiel ist eine Form von Rollenspielen, bei denen die Teilnehmer ihre Spielfigur physisch selbst darstellen. Es handelt sich also um eine Mischung aus Pen-&-Paper-Rollenspiel und Improvisationstheater. Die Spiele finden meist ohne Zuschauer statt. Die Teilnehmenden können im Rahmen einer Rolle, welche die eigene Figur und ihre Eigenschaften und Möglichkeiten beschreibt, frei improvisieren. Die Spielfigur wird Charakter genannt. Soweit möglich finden die Veranstaltungen an Orten statt, deren Ambiente dem Szenario der Spielhandlung entspricht. Die Spieler tragen den Charakteren entsprechende Gewandung. (Wikipedia)

Unsere LARP-Gruppe inszeniert die Taverne „Zum Rostigen Krug“. In regelmäßigen Abständen finden Improvisationen in der Kulturscheune und auf dem Hofareal des Rittergutsschlosses statt.

Eine Teilnahme ist nur nach Anmeldung auf der Webseite der LARP-Gruppe Leipzig und nur in Gewandung möglich.

Die nächsten Termine 2024:
13. April
23. November

Alternativ gibt es die Kleine Taverne“. Hier könnt ihr auch unangemeldet vorbeischauen.

Kleine Tavernen 2024:
9. März
11. Mai
6. Juli
7. September
2. November
Webseite der LARP-Gruppe Leipzig
Impressionen aus der Taverne „Zum Rostigen Krug“ | 15.09.2021
Die Reise nach Camelot
...wurde u. a. in unserer Kulturscheune gedreht.
Haugis Freunde
© 2024 • Förderverein Schloß Taucha e. V.
dmb
Zurück zum Seiteninhalt